Logo
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles

Information & Buchung

0461 16 09 84 07

Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Sa: 09:00 - 12:00 Uhr

Hochkarätig entspannen und genießen!

©

Erlebnis Erzgebirge

Schwarzenberg - Perle des Erzgebirges

Umgeben von bewaldeten Bergrücken liegt eingeschmiegt im Talkessel des Schwarzwassers die alte Bergwerkstadt Schwarzenberg. Die Felsen des Totensteins und des Ottensteins mit ihren winterlichen Parkanlagen bieten einen malerischen Blick auf die historische Altstadt. Auf einem hervorspringenden Felssporn thront das Schloss mit nebenstehender St. Georgenkirche. Beide Bauwerke bilden zusammen die Wahrzeichen der Stadt.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Fahrt ins westliche Erzgebirge nach Schwarzenberg. Im Hotel Neustädter Hof werden Sie nach dem Zimmerbezug mit einem Willkommenstrunk von der Hotelleitung begrüßt. Gemeinsames Abendessen.
2. Tag: Oberwiesenthal - Fichtelberg - Likörfabrik
Nach dem Frühstücksbüfett Fahrt nach Cranzahl. Hier steigen Sie in die Fichtelbergbahn, eine Schmalspurbahn, und fahren in die höchstgelegene Stadt Deutschlands: Oberwiesenthal, 914 Meter über Normalhöhennull. Anschließend geht es mit dem Bus hoch zum Fichtelberg, von wo aus Sie eine herrliche Aussicht über die Umgebung haben. Hier könnten Sie auch in den Gasthof einkehren und ein deftiges Mittagessen genießen. Am Nachmittag besuchen Sie die Likörfabrik Lautergold, wo Sie nicht nur einen Einblick in die Geheimnisse der Kräuterlikörherstellung gewinnen, sondern die Erzeugnisse auch probieren dürfen. Zum Abendessen erwartet Sie heute ein 3-Gang-Menü.
3. Tag: Eibenstock - Schneeberg
Das erste Ziel des heutigen Tages ist die Berg- und Stickereistadt Eibenstock, wo Sie die Stickerei Funke besichtigen. Sie machen eine Führung durch den traditionellen Stickereibetrieb. Danach Weiterfahrt nach Schneeberg. Im historischen Ortskern finden Sie viele Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die St. Wolfgangs-Kirche. Einen Besuch wert ist auch das Museum für bergmännische Volkskunst, das Ihnen einen Einblick in die Schnitzkunst des Westerzgebirges vermittelt. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Unternehmungen in Ihrem Urlaubsort zur freien Verfügung. Die denkmalgeschützte Altstadt mit ihrem Wahrzeichen - der St. Georgenkirche - wurde 1690 im Stil des Barock erbaut und ist absolut sehenswert. Ein weiteres Highlight ist das Glockenspiel, dessen Glocken aus echtem Meißner Porzellan mehrmals täglich erklingen. Zurück im Hotel wartet ein leckeres 3-Gang-Menü auf Sie.
4. Tag: Seiffen - Freiberg
Heute fahren Sie Richtung Osten in die Spielzeugmetropole Seiffen und besuchen dort eine Schauwerkstatt, wo bei Ihnen sicherlich Kindheitserinnerungen wach werden. Auch die spätbarocke achteckige Kirche ist sehenswert. Im Anschluss fahren Sie entlang der Silberstraße in die Bergstadt Freiberg. Neben dem Dom mit der Silberorgel ist der Freiberger Marktplatz sehenswert. Man sagt es sei einer der schönsten in ganz Deutschland. Zum Abschluss Ihrer Reise erwartet Sie ein erzgebirgisches Spezialitätenbüfett im Hotel.
5. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstücksbüfett heißt es Abschied nehmen von der schönen Bergwerkstadt. Mit vielen neuen Eindrücken starten Sie zur Rückfahrt an den Ausgangspunkt Ihrer Reise.
Ihr Hotel:. Ihr Hotel:
Sie wohnen im 4 Sterne Hotel Neustädter Hof in Schwarzenberg. Die Zimmer sind komfortabel eingerichtet und ausgestattet mit Dusche/WC, Föhn, Fernseher, Telefon, Radio, Sitzecke und Minibar.  Zum Hotel gehören außerdem eine Bar und eine Sauna. Lift vorhanden. www.neustaedterhof.de

Weiterempfehlungsrate: 100%

Kundenzufriedenheit aus allen Bewertungen

4.5 von 5 Sternen

PREIS:
pro Person:
ab €649.00
Zu Favoriten hinzufügen

Hotelbeschreibung



  • enthalten: Fahrt im erstklassigen Fernreisebus Hauszu
  • Haus
  • Service Frühstück auf der Hinreise 4 x Übernachtung 4 x Frühstück 3 x Abendessen als 3
  • Gang
  • Menü 1 x erzgebirgisches Spezialitätenbüfett Begrüßungsgetränk Fahrt mit der Fichtelbergbahn Besuch Likörfabrik Lautergold inklusive Verkostung Besuch Stickerei Funke mit Sektempfang Eintritt Schauwerkstatt Seiffen Stadtrundgänge Schneeberg und Freiberg mit örtlicher Vagabund Reiseleitung Ausflüge Oberwiesenthal, Eibenstock
  • Schneeberg und Seiffen
  • Freiberg mit örtlicher Vagabund Reiseleitung 5 Treuepunkte Gültiger Personalausweis erforderlich.
  • Termine und Preise

    Zustiegs­möglichkeiten

    Sie müssen dem Anzeigen des Google Service laut DSGVO zustimmmen
    Nach dem Ändern der Zustimmungen wird die Seite neu geladen.

    Mitgliedschaften & Zertifikate

    Was uns auszeichnet