Logo
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles
Reisearten
Service
Über uns
Aktuelles

Information & Buchung

0461 16 09 84 07

Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Sa: 09:00 - 12:00 Uhr

Hochkarätig entspannen und genießen!

© Festung Marienburg

Danzig intensiv

Stadt an der polnischen Ostsee

Danzig (Gdansk) ist eine vielfältige Stadt an der polnischen Ostsee und wird als Stadt des Bernsteins und des Danziger Goldwassers bezeichnet. Die vielen reich verzierten Bürgerhäuser in der bunten Altstadt geben Danzig einen ganz besonderen Charme. Aber auch Rund um Danzig gibt es einiges zu entdecken. Zum Beispiel die Marienburg. Sie ist eine mächtige Ordensburg mit langer Geschichte und auch der größte Backsteinbau Europas.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Fahrt in Richtung Osten und über die polnische Grenze in eine der schönsten Städte Polens, nach Danzig. Zimmerbezug und Abendessen in Ihrem Novotel Gdansk Centrum.
2. Tag: Oliwa - Sopot - Danzig
Am Vormittag besuchen Sie die Kathedrale von Oliwa und den Ort Sopot, die einst mondänsten Seebäder und Kurorte des Deutschen Reiches. Am Nachmittag machen Sie einen Stadtrundgang durch Danzig. Sie können die alte Pracht der Hansestadt in Augenschein nehmen. Sie sehen unter anderem die Patrizierhäuser in der Langgasse und am Langen Markt sowie die Frauengasse mit den terrassenförmigen Vorbauten vor den Häusern, die seinerzeit in den Ostseestädten charakteristisch waren. Selbstverständlich zeigt Ihnen Ihr örtlicher Vagabund Reiseleiter auch das Wahrzeichen Danzigs, das Krantor, einen gewaltigen Hafenkran, in dem heute ein Seefahrtsmuseum untergebracht ist.
3. Tag: Freizeit
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entdecken Sie Danzig auf eigene Faust. Es ist der berühmten Handwerkskunst polnischer Restaurateure zu verdanken, dass Danzigs eindrucksvolles Altstadtpanorama heute wieder in alter Pracht erstrahlt und den Besuchern die große Geschichte lebendig vor Augen führt. Allerdings ist die Stadt keineswegs nur ein kulturhistorisches Denkmal, sondern auch eine lebendige Stadt mit junger Kultur.
4. Tag: Kaschubien
Das Gebiet der Kaschuben, das sich westlich von Danzig erstreckt, ist sehr dünn besiedelt. Kleine Alleen mit wenig Verkehr führen vorbei an alten Gehöften und durch gepflegte Dörfer. Und immer wieder tauchen größere und kleinere Seen mit sehr klarem Wasser inmitten der Wälder auf. Auch in der Hochsaison ist es nicht schwer, irgendwo ein ruhiges Plätzchen zum Baden zu finden. Die kaschubische Volkskunst und Traditionen werden sehr gepflegt. Dies kommt vor allem in den alten Trachten, der eigenen Sprache, dem hochwertigen Kunsthandwerk und der Musik zum Ausdruck. Berühmt sind Töpferarbeiten und Stickereien im charakteristischen Blau mit Blütenmustern. Während des Ausflugs genießen Sie ein Essen in Kaschubien.
5. Tag: Marienburg & Oberlandkanal (fakultativ)
Genießen Sie heute einen freien Tag oder nehmen Sie an einem Ausflug nach Marienburg teil. Marienburg ist mit seiner im 13. Jahrhundert erbauten Burg die alte Residenz der Kreuzritter und die größte gotische Festungsanlage Europas. Einst war sie eine stolze Burg des deutschen Reiches. Heute ist sie die prächtigste Burg in Polen. Die Museums-Burg ist auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes eingetragen. Wenn man über die Zugbrücke die Burg betritt, ist es, als würde man einen Spaziergang in das Mittelalter machen. Im Anschluss unternehmen Sie eine wunderschöne Schifffahrt über Land und Wasser auf dem Oberlandkanal mit seinen berühmten Rollbergen (Ausflug zzgl. 49,- €).
6. Tag: Rückreise
Heimreise nach Schleswig-Holstein.
Ihr Hotel:. Ihr Hotel:
Das 3 Sterne Novotel Gdansk Centrum empfängt Sie im Herzen der Altstadt. Viele Sehenswürdigkeiten sind wenige Gehminuten entfernt. Die Zimmer sind geräumig und ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, Fernseher, Minibar, Safe und Schreibtisch. Zu den weiteren Einrichtungen gehören Lift, Restaurant, Bar und Fitnessraum. Im Außenbereich finden Sie einen Garten und eine Terrasse. www.accorhotels.com

Weiterempfehlungsrate: 100%

Kundenzufriedenheit aus allen Bewertungen

4.5 von 5 Sternen

PREIS:
pro Person:
ab € 699.00
Zu Favoriten hinzufügen

Hotelbeschreibung

Fahrt im erstklassigen Fernreisebus Haus-zu-Haus-Service Frühstück auf der Hinreise 5 x Übernachtung 5 x Frühstück 1 x Abendessen am 1. Tag 1 x Essen in Kaschubien Stadtführung Danzig Ausflug Oliwa und Sopot Ausflug Kaschubien am 2. und 4. Tag örtliche Vagabund Reiseleitung Kurtaxe 6 Treuepunkte Gültiger Personalausweis erforderlich.

Termine und Preise

Zustiegs­möglichkeiten

Sie müssen dem Anzeigen des Google Service laut DSGVO zustimmmen
Nach dem Ändern der Zustimmungen wird die Seite neu geladen.

Mitgliedschaften & Zertifikate

Was uns auszeichnet